www.Trancetanz.net

Trancetanz Newsletter
Jahr 1 nr. 3 - November 2015

Kommentare und Tipps: Kontakt
Trancetanz Facebook Seite: facebook.com/trancetanz.net

Newsletter erhalten?
E-Mail:

 

Inhalt

 

~ Vorwort ~
von Aernoudt Knecht

 
 

Das Feuer im Winter

Der plötzliche Herbsteinfall mit seiner Kälte bereitete der Sommerzeit ein jähes Ende. Inzwischen brennt ein Kaminfeuer und die Krähen können sich im Rauch, der aus dem Schornstein kommt, 'smudgen' um das Ungeziefer aus ihrem Federkleid zu entfernen. Die strahlende Glut des Winterfeuers wird uns in der kommenden Zeit tief im Inneren erwärmen, während alte Strukturen, die uns behindern, in uns verbrennen .... dankbar für die Dinge, die uns bis hierhin gebracht haben, aber die wir jetzt loslassen müssen, um uns weiter entwickeln zu können. Ich freue mich auf die Leere... wenn das Feuer alles in weiße Asche transformiert hat und wir ins Licht wiedergeboren werden dürfen, am Ende unserer Dunkelheit-Retreat am Wintermitte.

Der Blick in die Zukunft

Wir haben gerade das zweite Trainingsmodul von unserer belgischen und niederländischen Ausbildungsgruppe vom letzten Jahr beendet. Es ist herrlich zu sehen, wie sich der katalysierende Effekt des Trancetanzes durch die Herzen und die Arbeit unserer Teilnehmer in der Welt verbreitet. Für uns war es auch ein spannendes Jahr, da wir unsere Ausbildung zum ersten Mal auch auf Deutsch angeboten haben... eine erste kleine Gruppe, von prächtige Menschen mit dem Herzen auf der richtigen Stelle, die wir euch in der kommenden Zeit vorstellen möchten.

Nachdem wir unsere festen Verbindungen mit den Niederlanden und Belgien losgelassen haben, fühlte sich dieser neue Anfang wie ein 'Urknall', ein erster Klang, eine erste Vibration oder Zittern an, mit dem unsere Arbeit im deutschen Sprachgebiet widerhallen wird, wie ein Spiel der Rhythmen und Melodien... sowie das Lied, das unsere Existenz formt.

 
 

~ Artikel ~
von Aernoudt Knecht


Heilige Dunkelheit
über Augenbinde, Hingabe und Transformation

 
 

Ich sitze auf dem Rand meiner Matratze, und bin umringt von Stille und Dunkelheit. Ist es noch Nacht? Ich habe keine Ahnung wie spät es ist, oder gar welcher Tag. Ich bin nun ungefähr 4 Tage in totaler Dunkelheit. Ich sage 'ungefähr', denn ich kann es nicht mehr genau sagen, zählen ist nicht mehr möglich. Nach einigen Tagen in Dunkelheit verliert dein Bewusstsein jegliche Anhaltspunkte. Die Matratze, die ich unter mir fühle, ist so ziemlich das einzige woraus ich ableiten kann, dass es mich wirklich noch gibt. Ich lausche nach dem Rhythmus meiner Atmung und starre ins Dunkle.

Vor ungefähr einem Jahr meldete ich mich an für eine Dunkelheit-Retreat. Mein guter Freund und Kollege, Roel Crabbé, erzählte mir von Naomi Lewis und Simon Buxton, ein Paar, das Menschen, in der Nähe von einem alten Druidischen Kraftplatz in Großbritannien, tiefgehend initiiert in die Dunkelheit. Ich bin es zwar gewöhnt eine Weile mit einer Augenbinde im Dunkeln zu tanzen, und die Chance meine Beziehung mit der Dunkelheit wirklich zu vertiefen, habe ich mit beiden Händen ergriffen.

Was bleibt vom Bewusstsein übrig wenn man den Kontakt mit der sichtbaren Welt eine längere Zeit loslässt?
Weiterlesen:
www.Trancetanz.net/Artikel/Heilige-Dunkelheit/

 
 

~ Erleben ~

5-Tage Retreat ~ Wintermitte ~ 16.-20. Dezember

In der Dunkelheit sehen
Wellspring, St. Thomas, Eifel

 

In der Dunkelheit
werden wir zu Sehern


Eine kurze Periode im Dunkeln, wie z.B. während einer Meditation oder eines Trancetanzes mit Augenbinde, kann schon sehr gut tun.

Wenn du längere Zeit in Dunkelheit zubringst, kommt die Hektik in deinem Kopf zur Ruhe und daraus entsteht Raum für tiefgehenden Kontakt mit dem Ursprung aller Lebenskraft und Kreativität in dir.

-weiterlesen>

 

Teilnahme beinhaltet:

  • 5 Tage, 4 Nächte, Vollpension
  • 2P Zimmer
  • Köstliche vegetarische Küche
  • Kaffee, Tee usw. während der Pausen
  • Initiation in Zeremonielle Dunkelheit
  • Meditative und vitalisierende Programm mit Meditationen, Tanz, Klang und Kreativität
  • Professionelle Begleitung
Infos & anmelden:
www.trancetanz.net/aktivitaeten/in-der-dunkelheit-sehen/
 

~ Buchrezension ~
von Aernoudt Knecht

Simon Buxton & Ross Heaven

Darkness Visible
Awakening Spiritual Light through Darkness Meditation

 
 

Seit Menschengedenken haben Schamanen, Mystiker und Weise vieler, alter Traditionen - Keltische, Tibetanische, Afrikanische.....- der Dunkelheit geehrt und benutzt als Weg der spirituellen Erleuchtung.

Ross Heaven (siehe auch Vodou Shaman) und Simon Buxton, (siehe auch Der Weg des Bienenschamanen) haben zusammen ein Buch geschrieben, in dem sie erläutern, wie die Erfahrung der totalen Dunkelheit, auch wenn diese nur ein paar Stunden dauert, eine bemerkenswerte geistige Schärfe und Stille hervor bringt, die quasi ein Sprungbrett für Kreativität, Intuition und spirituelle Entwicklung ermöglicht.

In dem Artikel 'Heilige Dunkelheit' habe ich meiner persönlichen Erfahrung mit der Dunkelheit beschrieben. Das Buch 'Darkness Visible' war auch ein wichtiger Informationsbrunnen für diesen Artikel. Ein echter Tipp, wenn dich dieses Thema interessiert.

 

192 Seiten | Englisch | Destiny Books | November 2005 | ISBN: 1594770611

Buch kaufen: 'Darkness Visible' - Amazon.de>

 

~ Kollege im Spotlight ~

Esta Goossens ~ DJ Polyesta
"Tanz ist ein Fest"

 
 

Trancetanz in Amsterdam

Esta Goossens - DJ Polyesta - ist bekannt für ihre Weltmusik und Balkan Beats Sets. Wegen ihrer Liebe für elektronische Musik, genießt sie wirklich Beats mit ethnischer Musik zu mischen in einem funky 'Feel-Good-Mix'. Polyesta verschmilzt Musik aus Afrika, Asien, dem Mittleren Osten, Lateinamerika und Europa, als gäbe es keine Grenzen, und verbindet Kulturen und Menschen im Tanz. Für Deine Workshop, Ritual oder Zeremonie kann sie den perfekten Soundtrack erschaffen!

Webseite: www.djpolyesta.nl
DJ Polyesta - Mixe: Soundcloud.com/DJ-Polyesta
Workshops in Amsterdam:
Facebook.com/StadsrituelenEnTrancedans

 
 

~ Musikrezension ~
von Esta Goossens

Red Fulka ~ We are One

 
 

Red Fulka besteht aus dem DJ/Produzent Kareem Raihani und dem Saxofonisten / Flötisten / Komponisten Praful. Zusammen haben sie Musik komponiert, die das Herz erwärmt, die Seele berührt und die Hüften in Schwingungen bringt. Die akustischen Instrumente und elektronischen Beats verstärken einander und bauen Brücken zwischen den verschiedenen Welten. Praful's prächtigen Melodien und Karem's tiefe Grooves nehmen dich mit auf eine extatische Reise.

Red Fulka's Musik lässt sich nicht in ein paar Worten beschreiben. Das virtuose Zusammenspiel der Herren lotst den Zuhörer sanft an verschiedenen Stilen entlang. Lass dich überraschen von u.a.: Süd-Amerikanischer Wärme, Tribal Beats, Indischen Einflüssen, östlichen Geräuschen, tiefen Tanz-Grooves und Perkussion aus aller Herren Länder. Die ganze Welt kommt zusammen.

Langsame werden mit ruhigeren Stücken abgewechselt. Die Tanzstücke haben einen guten Beat, sind aber nicht aufdringlich. Ich bekomme ein weiches und energisches Gefühl davon. Am liebsten arbeite ich mit längeren Musikstücken, sodass der Tänzer/In tief in die Stimmung des Stückes eintauchen kann. Die meisten Stücke dieser CD sind lang genug.

 
 

- MP3's - Hörproben - Amazon.de >

 
 

~ Filmrezension ~
von Aernoudt Knecht

e-motion
If your subconscious mind is 100 times more powerfull
than your conscious mind,
what controls it?

 
 

'E-motion' ist ein wunderschöner Film, der in demselben Stil wie 'What The Bleep do we know!?' gemacht ist, in dem führende Denker, Healer und Wissenschaftler zeigen, wie unsere geistige und körperliche Gesundheit beherrscht wird durch unverarbeitete Gefühle, die in unserem Körper eingeschlossen sind. Unser Körper ist unser Unterbewusstsein, und da wir unerwünschte Gefühle lieber unter der Oberfläche halten, lebt unser Körper eigentlich immer in der Vergangenheit; so als ob die bedrohliche oder schmerzhafte Situation, die die Gefühle verursacht, immer noch gegenwärtig sei.

Ich kann diesen Film sehr empfehlen, wenn du gerne mehr über unseren Körper, Gefühle und darüber, wie du deine Lebensqualität erhöhen kannst, erfahren möchtest. Über diesen Link (siehe unten) kann man den Film im Internet als MP4 Download kaufen. Für $6,95 kann man ihn 48 Stunden lang anschauen und für $16,95 kann man ihn in hoher Resolution herunterladen auf den PC, Laptop oder Tablet und ihn so oft anschauen, wie man will.

 

Trailer anschauen und Film downloaden (MP4):
-E-motion - Documentary>

 

~ Veranstaltungskalender ~

 
 

Trancetanz Workshops
Monatlich am Dienstag
Nächste: 17. November 2015 ~ Infos & Anmeldung->

 
 

In der Dunkelheit sehen
5-Tage Retreat
Winter ~ 16.-20. Dezember 2015 ~ Infos & Anmeldung ->

 
 

Ausbildung: Trancetanz & Transformation
-Modul 1: 12. September - 18. September 2016 ~ Infos & Anmeldung ->

-Modul 2: 14. Januar - 17. Januar 2017

 
 


Wellspring
Workshop vor Ort?
Individuelles Programm?
-Kontakt>

 

Gruppenräume zu vermieten
Hauptstrasse 13, 54655

 

Wellspring, St. Thomas, Eifel

St. Thomas, Deutschland

 

www.Trancetanz.net



Newsletter weiterleiten